Samstag, 9. April 2011

Frühaufsteher

Guten Morgen meine lieben Frühaufsteher,

ich bin eigentlich eher kein Frühaufsteher. Aber nachdem ich die ganze Woche so mehr oder weniger ausschlafen konnte, kam ich heute eigentlich recht gut aus dem Bett. Obwohl die Nacht mir eher sehr wenig Schlaf beschert hatte. Erst konnte ich gar nicht schlafen und als ich dann endlich eingeschlafen war, habe ich geträumt das ich mit einem Fahrstuhl nach oben fahre und kurz vor Ankunft bei dem richtigen Stockwerk wird es pechschwarz im Fahrstuhl und er sturtzt mit einer wahnsinnige Geschwindigkeit in die tiefe. Und beim Aufprall bin ich total ruckartig wach geworden. Da brauchte ich auch erstmal wieder ne Zeit bis ich wieder eingeschlafen bin.

So aber heute geht es nach Hamburg zu einem Shooting mit einem Fotografen der damals so mit die ersten Fotos von mir gemacht hat. Lang lang ist das schon her. Aber so sah ich damals aus

Das war im Februar 2007. 2007 hatten wir insgesamt drei Shootings miteinander und dann noch eins im September 2008 und dann hab ich ganz schlimme Hautprobleme bekommen, mit denen ich über ein Jahr zu kämpfen hatte und erst als ich umgezogen bin im März 2009 auch wurd es langsam besser. Wir haben immer Kontakt gehalten und fleißig weiter Erfahrung gesammelt. Er nennt mich immer seine Erste. *lach* Wie sich das anhört. Hier mal noch ein Bild von dem letzten Shooting, so als Vergleich:

Das war damals schon was ganz anderes.

Dieses Jahr im März hatte ich nach langer Zeit ja sowieso mal wieder ein Shooting und nun klapt es auch mal wieder mit meinem Lieblings Fotografen aus Hamburg.
Und ich weiß noch gar nicht was ich anziehen soll. Hier mal der Link zu seiner Setcard, für alle die nun neugierig sind. KLICH MICH
Drück mir die Daumen fürs Wetter. 
Nach dem Shooting bin ich dann noch mit einer guter Freundin zum Essen verabredet. Das wird bestimmt auch noch ganz toll.

So nun mach ich mich mal hübschi. Bilder folgen dann.

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...