Samstag, 14. Mai 2011

Kinotipp: Wasser für die Elefanten

Erstmal ein Trailer für Euch.


Gestern Abend waren wir im Kino und haben uns diesen Film angesehen. Es war zumindest für mich ein Wechselbad der Gefühle. Ich war geschockt, begeistert und traurig. Robert Pattionson war so gar nicht der Edward wie man ihn kennt. Ich finde seine Schauspielerische Leistung richtig gut in dem Film. Und Reese W. war wie immer zauberhaft. Jedoch die eigentliche Hauptrolle hatte ja die Elefanten Dame Rosie. Ein bildschönes Tier. Ich liebe Elefanten und vielleicht genau deswegen taten mir manche Szene wirklich sehr in der Seele weh. Am liebsten hätte ich weggesehen. 
Ich kann den Fim aber wirklich weiterempfehlen. Gestern habe ich mir das Buch bei Amazon bestellt, das möchte ich jetzt unbedingt auch noch lesen.

Kommentare:

  1. Den Film wollte ich mir auch noch anschauen. Fand den Trailer schon interessant, deine Meinung bestätigt mich ihn wirklich anzusehen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey, habe den Film auch gesehen und auch darüber geschrieben :)
    http://aygenart.blogspot.com/2011/05/wasser-fur-die-elefanten-toller-film.html#links
    Ich liebe alle Tiere und fand ihn sehr treffend und ehrlich, weil eben nichts über das leben der Tiere im Zirkus beschönigt wurde.
    Berichte mal bitte, ob das Buch gut ist :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...