Dienstag, 1. November 2016

30 days of gratitude Challenge - Tag 1

1.What smell are you grateful for today?
 
Für welchen Duft bin ich dankbar?
 
Ich habe Lavendel lieben gelernt.
Ich freue mich über den Duft wenn gerade geregnet hat.
Ich bin dankbar wenn es nicht nach Stadt und Menschen riecht, sondern einfach frisch nach Laub und Wald und Wiese und Regen.
 


Diese Challenge wurde ins Leben gerufen von Text my Journal.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...