Sonntag, 6. November 2016

30 days of gratitude Challenge - Tag 6

6.What in nature are you grateful for? 

Ich glaube wir sollten dankbar sein für das Natur was wir noch haben und was wir als Mensch noch nicht zerstört haben. Wir Menschen sind oft so ungut zu unserer Natur und das macht mich oft sehr traurig. Sie ist doch die einzige die wir haben. Eine neue werden wir nicht bekommen.

Ich danke der Natur, dass sie uns Menschen erträgt und nicht aufgibt. 

Ich danke für ihre Vielfalt.
Für all die Farben.
All die Blumen und Pflanzen. 
Mich für nur eine Sache zu entscheiden, dass ist gar nicht möglich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...