Samstag, 26. März 2011

Das WGT 2011

Man kann seit Anfang März ja die Karten für das WGT bestellen. Ich habe das aber gerade erst entdeckt. Ich muss aber sagen, dass ich grad fast wirklich vom Stuhl gefallen bin, als ich den Preis gesehen habe. Letztes Jahr haben wir pro Karte 66Euro im Vorverkauf bezahlt. Also insgesamt für zwei Karten und Porto 140 Euro. Was ja auch schon nicht wenig ist aber für eine Verstaltung wie das WGT vertretbar. Immerhin geht das ganze Festival gut vier Tage. Aber dieses Jahr kostet eine Karte 81Euro. Was ist das bitte für eine Preissteigerung? 170 insgesamt. Eine Preisteigerung von 30Euro für zwei Karten. Find ich echt heftig. Also wenn wir das Hotelzimmer und die Bahnticket nicht schon hätten und nicht schon bezahlt hätten, würde wir nicht mehr fahren. Das find ich echt happig. Also diese Steigerung an sich. Und es wird ja nicht mehr geboten bisher. Ok es ist das 20. WGT aber bisher sieht nichts danach aus und es ist nichts anderes als in den Jahren zuvor. Außer vielleicht das Konzert am Donnerstagabend in der AGRA. Aber bitte dafür soviel mehr bezahlen? Und die meisten können da wahrscheinlich noch nicht mal hin. Ich kann nur hoffen, dass sie sich auch noch was besonderes einfallen lassen für diese Preissteiergung. Sonst bin ich bestimmt nicht die einzige die sich etwas aufregt. Aber ich habe ja noch Hoffnung.

Freitag, 25. März 2011

Freitags-Füller

1. Tief durchatmen und bis 10 zählen muss ich desöfteren mal.
2. Ich wollte niemals einen Hund und nun hab ich einen Pudel und darum sagt man : "sag niemals nie"!
3. Was ist wenn ich Morgen Tod wäre?
4. Die Gelüste die man nicht sofort stillen kann, sind die schlimmsten Gelüste .
5. Mein Blog wird viel zu oft von mir vernachlässig.
6. Nichts wünsche ich mir mehr wie einen Kurzurlaub.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich nur ausschlafen geplant und Sonntag möchte ich schönes Wetter haben damit es ein toller Frühjahrsmarkt wird!

Und nun gute Nacht Ihr Lieben!

Samstag, 19. März 2011

Produzier mich net - Ich weiß wo Dein Haus wohnt

Bülent Ceylan in der Bremen Arena am 18. März 2011 - Ein ganz kleiner Bericht.

Tja gestern haben wir uns Bülent Ceylan in der Bremen Arena angesehen. 6000 Menschen wollten in die Halle und das war ein dementsprechendes Gedränge. Dabei verlor ich schon einwenig die Lust. Menschen können echt rücksichtslos sein. Ein Gedränge und Geschwupse war das, furchtbar. Und die die am meisten Gedrängelt haben, lassen dann solche Texte los wie, dass es hier ja zu geht wie in Duisburg bei der Loveparade. Das fand ich gar nicht lustig. Aber sobald wir endlich drinne waren, stieg meine Laune wieder kurzfristige an. Drinnen gab es einen Hotdog für mich und einen Döner für meinen Mann und ein jeweils ein T-Shirt für uns beide. Und dann kam der nächste ganz unspassige Teil der Veranstaltung. Es war freie Platzwahl, also hieß es, erstmal einen Platz finden. Und das erwies sich als nahezu unmöglich. Weil die Leute Ihre Jacken auf die Stühlen tun und zwischen sich und anderen immer einen Platz frei lassen müssen oder sogar zwei. Man kann ja bloß nicht neben jemand fremden sitze. Ich find solch ein Verhalten echt asig. Wenn genügend Plätze da sind für sowas, kann man es ja machen, aber wenn da noch Dutzende Leute rumlaufen und sich Plätze suchen müssen, dann rücke ich doch mal auf. Naja sowas war aufjedenfall nicht selbstverständlich gestern. Mein Mann hat dann noch zwei Plätze gefunden. Die auch ganz gut waren. Einwenig hoch war es und sehr weit weg, aber nahe dran war net so wichtig, da es zwei Leinwände gab, auf denen man auch viel sehen konnte. Tja und kaum hatten wir unseren Platz, ging die Show auch los.

Geschlagene 13 Minute zu spät. Das passt natürlich gar nicht zum Deutschenpünktlichkeitswahn. *gg* Eine Person aus dem Publikum fragte auch gleich wieso denn 13 Minute später und diesen Witz zog Bülent Ceylan dann durch das ganze Programm. Viele Rufe gab es aus dem Publikum dass er sich doch bitte noch mehr ausziehen möge - 1 2 3 - Oberkörperfrei - war ein beliebter Spruch gestern  Abend.
Ich hatte viel Spaß und hab wirklich herzlichs gelacht. Sein Satz das er gegen Atomkraft ist, kam auch gut an. Nur sein kleiner Witz zum Thema Japan und Autos sorgte für etwas Stille, ich fands lustig. Denn womit er auch recht hatte, dass man ruhig lachen soll und es wichtig ist und das man nicht da rausgehen soll und gleich wieder depressiv sein muss. Ich finde damit hat er recht. Wir brauchen auch postives im Leben und nicht nur schlechte Nachrichten, das ist wichtig, egal was in der Welt passiert. Jeder braucht das, überall auf der Welt.

Das Programm ging gute zwei Stunden. Zum Schluss hat er noch ne sehr coole Version von We are the World performt. Und als Zugabe ist er dann noch durchs Publikum gelaufen und hat ein paar Headbanger eingesammelt und hat dann noch mal richtig abgerockt.

Bülent Ceylan hat später wohl auch noch Autogramme gegeben, aber wir sind dann nach Haus gefahren.

War auf jeden fall sehr lustig. Und sein neues Programm werde ich mir auch ansehen wollen live, dann hoffentlich mit reservierten Plätze.

Freitag, 18. März 2011

Freitags-Füller

1. Die Ereignisse in Japan bringen uns in Deutschland dazu nochmal über die Atomkraft nach zu denken und das ist wichtig.
2. Ich war gar nicht schlecht im Englischkurs gestern.
3.  Energiesparen  ist für uns im Haushalt ein sehr wichtiges Thema.
4. Roxette - She's Got Nothing On (But The Radio) ist mein aktueller Lieblingssong im Radio.
5. Zur Einstimmung auf den Frühling habe ich hier in der alten Wohnung schon ganz fleißig die Frühlingsdeko rausgeholt.
6. Ich bin ein Salsa Fan, mit Leib und Seele .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Bülent Ceylan,

morgen habe ich einen Spieleabend geplant und Sonntag möchte ich ausschlafe!

Dienstag, 15. März 2011

Kinotipp: Meine erfundene Frau

Wir waren gestern mal wieder Kino und haben uns den Film Meine erfundene Frau angesehen. Der Film war richtig gut und richtig lustig. Ich hab mich weggeschmiessen vor lachen. Ich lag fast unter dem Kinositz.


Ich kann den Film zu 100% weiter empfehlen.
Jennifer Aniston ist einfach göttlich in Ihrer Rolle und meiner Meinung nach bildschön und 1000mal schöner anzusehen als Nicole Kidman, die im ürbigen eine urkomische Nebenrolle in dem Film hat. Und Adam Sandler ist natürlich urkomisch.
Also ab ins Kino mit Euch. ;)

Sonntag, 13. März 2011

Shooting vom 12.03.2011

Ich hatte heute endlich mal wieder ein Shooting und wollt Euch gleich mal die ersten Bilder zeigen. *gg*



Mehr folgen dann demnächst. *gg*

Samstag, 12. März 2011

Filmtipp: Burlesque und The Tourist

Burlesque

Ich liebe Musik und Tanz Filme. Ich steh darauf wenn gesungen und getanzt wird. Und das beides bietet dieser Film. Und ich mag Cher sowieso total gerne. Und wie die noch aussieht für Ihr Alter. Nagut da hat ein Arzt ordentlich nachgeholfen aber ich finds hübsch. Aber eigentlich geht es ja um Ihre Stimme.
Die Handlung von dem Film find ich auch besser als erwartet. Aber ich möchte ja auch nicht zuviel verraten. Ich kann Euch diesen Film aber nur wärmstens ans Herz legen.
Hier ein Trailer:


The Tourist

Also wenn Angelina Jolie und Jonny Depp nicht ne geile Paarung ist, dann weiß ich auch nicht weiter. Aber das beste an dem Film ist echt das Ende, endlich mal eines was mich wirklich überrascht hat.
Ich find nur, das Jonny etwas seltsam im Gesicht aussieht in diesem Film, als hätte er etwas zuviel zugenommen. Aber Frau Jolie ist bildhübsch. Auch hier ein Trailer:


Hat jemand von Euch auch die Filme im Kino gesehen? Was sagt Ihr denn dazu?

Schandmaul im Pier2 in Bremen

Am Donnerstag hatte ich ganz ungeplant das Vergnügen mir mal wieder Schandmaul live an zu sehen. Und was soll ich sagen, solchen spontangen Aktionen lohnen sich meistens doch. Wir also hingetappert und einen wunderschönen Musikabend gehabt. Ich hatte mal wieder keine Cam dabei, aber meine Begleitung war mit Cam und Fotopass ausgerüstet und hat somit ein paar richtig tolle Fotos gemacht. ---> HIER für alle Fotos und ich hab mal meine Lieblingsbilder ausgewählt die ich Euch nicht vorenthalten möchte, für alle die eben nicht klicken wollen. ;)




Ich hatte oben im Rang gesessen weil ich das Gedränge immer nicht so gut vertrage und sowieso meistens nicht lange stehen kann und das hier war so ungefähr mein Ausblick.


Ich konne alles sehen und hatte keine großen Menschen und Köpfe vor mir. *gg*

Die Stimmung war echt toll und die Musikauswahl war auch richtig gut. So ne Mischung aus dem neuen Album Traumtänzer und vielen guten alten Klassikern. Unteranderem auch mein persönliches Lieblingslied Dein Anblick. Hier für Euch in einer schönen Live Version.


Ich finds einfach nur schön.
Das ganze Konzert war einfach nur schön.

Freitag, 11. März 2011

Freitags-Füller

1. Beim Aufwachen wusste ich schon das kann heute nichts werden.
2. Nein sagen, aber fällt mir schwer.
3. Im Kino läuft nichts oder ?
4. Wenn niemand einem zu hört kann man es auch lassen zu reden.
5. Fastenzeit geht mir an meinen 4 Buchstaben vorbei.
6. Ich bräuchte mal wieder eine gute Handcreme.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Desperate Housewifes, morgen habe ich ein Shooting geplant und Sonntag möchte ich deb Verkaufsoffenensonntag in Delmenhorst genießen !

Sonntag, 6. März 2011

Sonntags Frühlingsbild

inklusive Wuffie und blödem Blick . . .


Ein Sonntags Bild

Ich kann auch etwas freunlicher gucken. *gg*

So und jetzt muss ich ein bißchen was für meinen Führerschein tun. *nerv*

Ein nicht so wunderbarer Tanzabend

Ja wir waren aus, aber so toll war es nicht. Aber richtig schick hatten wir uns trotzdem gemacht. Und ein bißchen getanzt habe ich auch. *gg* Zu Dark Star von Deine Lakaien zum Beispiel, war gut.
Bevor wir los sind haben wir noch Fotos gemacht und ich hab grad noch etwas mit dem Bildbearbeitungsprogramm rumgespielt. Das möchte ich Euch nicht vorenthalten.
Und jetzt gute Nacht und schöne Träume wünsche ich Euch.

Samstag, 5. März 2011

The Key is yours

Year genau wir haben nun alle Schlüssel und können nun offiziel die Bude vollstellen. Leider stimmt noch irgendwas mit dem Telefonanschluss nicht, da hängt das Kabel noch so aus der Wand, also muss der Elektriker nochmal kommen. Aber das ssollte nur halb so wild sein, hoffe ich zumindest....

30 Umzugskartons haben wir gekauft, also einer Schlepperei steht somit auch nichts mehr im Wege. *gg*

Ja scheint alles toll zu laufen momentan... warten wir mal ab, ob das auch so bleibt.

Ich hab bis eben noch den Kleiderschrank durchwühlt und nach etwas zum Anziehen gesucht und ich glaub ich bin fündig geworden, mit etwas Glück gibt es nachher vielleicht ein Foto mal guchen.
So jetzt muss ich schnell mal Nägel machen...

Bis später.

P.S. Was sagt Ihr denn zu dem neuen Design meines Blogs? Ich bin gespannt!

Wunderbar . . .

Vor ein paar Tagen kam endlich meine Bestellung bei mir an aber erst heute kam ich dazu diese endlich mal richtig zur Kenntis zu nehmen. Ich hab mir in einem Shop bei Ebay zwei Deine Lakaien CD´s bestellt. Einmal die KASMODIAH und dann noch mein absolutes Lieblings Album in der Limited Edition WHITE LIES, auf dem auch mein Lieblingslied zu finden ist und zwar WUNDERBAR. Ich find das Lied so schön ich könnt immer weinen wenn ich es hören. *gg* Hier einmal in einer WUNDERBAREN Live Version:


Ja und heute bekommen wir auch endlich die Schlüssel zu unseren neuen Wohnung, ich freu mich schon. Um 14Uhr ist es soweit. 

Ich hab gerade versucht mit unser neuen Kaffeemaschinen Kaffee zu kochen, ist mir irgendwie nur halb gelungen. Irgendwie hab ich mich beim Kaffeetassen abzählen schon verguckt und dann hab ich versucht es noch zu retten mit etwas Wasser.... Naja nicht der beste Kaffee den ich jemals getrunken habe, aber auch nicht der schlechteste. Ich hab ja noch jedemenge Zeit zum üben. *gg*

Desweiter freue ich mich, dass ich heute nicht arbeiten muss und eben mal wieder Kaffee kochen kann und in Ruhe einfach ein bißchen Deine Lakaien hören kann. Denn habe ich schon erwähnt, dass mein Mann die nicht so mag? Ich bin mal gespannt ob er beim WGT zu dem Auftritt mitkommt oder ob ich da allein hin gehen werden. Mir ist ja beides recht. *gg* Ich bin echt gespannt in welcher Location die Band auftretten wird. Parkbühne find ich persönlich ja sehr schön. Nur bitte nicht im Werk, das mag ich nicht wirklich und die Akustik ist auch furchtbar.

Später wollen wir noch Umzugskartons kaufen und mal wieder nach Gardinen gucken. Ich hätte nie gedacht, das Gardinen kaufen so schwer ist. Irgendwie gibt es nichts vernünftiges und das was super wäre, ist dann leider einfach viel viel viel zu teuer. Ein Graus ist das. 
Heute Abend wollen wir dann vielleicht noch ins Kino und später noch tanzen gehen, also ein bißchen in ner Disco abzappeln. *ggg* Mal sehen was wir am Ende tatsächlich machen werden. 

Gestern war ich noch beim Frisör. Ich hab jetzt wieder einen Pony und die Haare sind frisch nach gefärbt in einem dunklenrot Ton. Also mir gefällt es und mein Mann ist sowieso happy, dass die Haare nicht mehr schwarz sind. *gg*  Dafür hab ich mir neulich in einem Ebay Shop eine Perücke gekauft in schwarz, so ganz komm ich davon eben nicht los. *gg*

So und jetzt erstmal genug. Ich hätte zwar noch einiges zu schreiben, aber das dann lieber später. Jetzt trink ich noch etwas Kaffee und höre meine CD´s und warte darauf das mein Mann von der Arbeit heim kommt. Schönen Samstag wünsche ich Euch noch.

Freitag, 4. März 2011

Freitags-Füller

1. Es riecht nach frisch gefärbten Haaren.
2. Ungepflegte Haare, ich kann das nicht ausstehen !
3.  Wie habe ich es geschafft so viele  Kilos zu zunehmen?
4. Das wir so schnell eine neue Wohnung finden, hätte ich mir nicht träumen lassen.
5. Ich freu mich auf den Umzug.
6. Kisten rauf und runter schleppen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Fernseher, morgen habe ich die Schlüsselüergabe für die neue Wohnung und Gardinen kaufen geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Tag mit meinem Schatzi verbringen!

Mittwoch, 2. März 2011

Knapp eine Woche Pro Aktiv

Nun benutze ich Pro Aktiv fast eine Woche lang und mein bisheriges Fazit ist auf jedenfall kein negatives. Ich kann sagen, dass alle alten Pickelchen weg sind und bisher sind auch noch keine neuen aufgetretten aber ich finde das hat noch nichts zu sagen. Ich muss erstmal sehen wie das dann langfristig aussieht.
Was ich nicht ganz so gut finde ist, dass die Haut davon wirklich ziemlich trocken wird mitunter, aber sehr trockene Haut hatte ich vorher auch schon, daher fällt das bißchen mehr mir nicht so auf. Und wenn sich das Zeug auf längere Sicht wirklich bewährt, kann man von der gleichen Firma auch noch so ein Oil kaufen was dann gegen die trockene Haut hilft.
Für jedes Promblemchen ein Mittelchen. *gg*
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...