Gelesen 2018

Eine Liste der Bücher und Kurz-/Geschichten die ich in 2018 gelesen und beendet habe:

Januar

- Der kleine Teeladen zum Glück von Manuela Inusa 287 Seiten (Rezension)
- The Big Five for Live von John Strelecky 240 Seiten (Rezension)

Gesamt im Januar: 527 Seiten

Februar

- Die Chocolaterie der Träume von Manuela Inusa 335 Seiten (Rezension)
- Literatur zum Mitnehmen von J. Poskanzer, N. Katz und W. Josephson 256 Seiten (Rezension)
- Flawed - Wie perfekt willst Du sein von Cecelia Ahern 480 Seiten (Rezension)
- Perfect - Willst du die perfekte Welt? von Cecelia Ahern 480 Seiten (Rezension)
- Ger(a)echt von Kristin Schöllkopf 300 Seiten (Rezension)

Gesamt Februar: 1.851 Seiten

März

- Nachrichten von Mr Dean von Katharina Wolf 279 Seiten (Rezension)

Gesamt im März: 279 Seiten

April

- Vier Jahre ohne Dich von Katharina Wolt 202 Seiten (Rezension)
- Famous 1: Herz über Kopf von Phoebe Ann Miller 419 Seiten (Rezension)
- How to be happy 1: Liliennächte von Kim Leopold 319 Seiten (Rezension)
- How to be happy 2: Ascheblüte von Kim Leopold 470 Seiten (Rezension)

Gesamt im April:1.410

Mai

- Bleiben einzig und allein wir von Kim Leopold 354 Seiten (Rezension)

Gesamt im Mai: 354

Juni

- Der Teufel im Spiel von Felicity Green 316 Seiten (Rezension)
- the woman in the window von A. J. Finn 541 Seiten (Rezension)
- Der zauberhafte Trödelladen von Manuela Inusa 336 Seiten (Rezension)
- Die verlorene Hälfte meines Herzens von Ann O´Loughlin 350 Seiten (Rezension)

Gesamt im Juni: 1.543

Juli



Gesamt im Juli:

August



Gesamt im August:

September



Gesamt im September:

Oktober



Gesamt im Oktober:

November



Gesamt im November:

Dezember



Gesamt im Dezember:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...