Mittwoch, 28. Juni 2017

Rezension zu An deiner Seite von Nicola J. West


Allgemeines:
Format: Taschenbuch
Seiten: 300
Erschienen am 23. September 2016
Verlag: TWENTYSIX
Zur Verfügung gestellt? Es war ein Geschenk

Zum Inhalt:
Noah ist glücklich verheiratet - denkt er. Durch einen privaten Schicksalsschlag veränderte sich sein Leben vor acht Jahren allerdings radikal. Jetzt aber sieht er seine Chance gekommen, noch einmal von vorne zu beginnen, und seinen Traum endlich wahr werden zu lassen.

Gianna ist mit ihrem Leben zufrieden - denkt sie. Von Haus aus hat sie es nicht leicht gehabt, ihre Ziele aber doch erreicht. Was ihr zum Glücklichsein noch fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite. Nur sind die besten dieser Spezies nicht grundsätzlich schwul oder aber bereits in festen Händen?

Die Autorin:
Nicola J. West, geboren 1984 in Hamburg, ist Pferdewirtin und hat Psychologie auf dem Fernweg studiert. Sie verbrachte zuletzt eine längere Zeit in den USA und lebt derzeit in Südspanien. Geschichten zu schreiben war schon in jungen Jahren ihre größte Leidenschaft und jedes Mal in der Neujahrsnacht beginnt sie eine neue.

Mehr Infos zu Autorin und Büchern gibt es unter www.limelight-series.com 

Meine Meinung:
Es gab Passagen in diesem Buch, die haben mich total überzeugt. Diese haben mich förmlich verschlungen, so das mir nichts anderes übrig blieb, als auch sie zu verschlingen. Dann gab es Passagen die mich gar nicht überzeugt haben und ich etwas Mühe hatte sie auch wirklich zu überstehen. Und dann gab es solche Passage die ich gut fand aber die aber meiner Meinung nach, nicht so richtig was zur Geschichte beigetragen haben. Daher fällt mir eine Beurteilung etwas schwer. Denn einerseits war ich begeistert und auf der anderen Seite eben nicht.
Nach circa 200 Seiten habe ich gedacht, ach das wäre jetzt ein schönes Ende. Und dann kamen widerum die letzten 50 Seite die mich wieder sehr mitgerissen haben. 
Mir hat ein bißchen die Dramatik gefehlt und dann fand ich aber wieder diese wirklich fast schon zärtliche Liebesgeschichte sehr schön.

So vergebe ich drei Sterne und freue mich auf das nächste Buch der Autorin, welches bereits bereit liegt in meinem Regal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...