Mittwoch, 12. Dezember 2018

SuB-Vorstellung: Himmelreich und Honigduft (Amors Five) von Jo Berger

 
Mein SuB wächst und gedeiht und so langsam platzt mein RuB auch aus allen Nähten.
Aber das Problem hab bestimmt nicht nur ich. Und damit die Bücher nicht nur im Regal stehen, starte ich eine neue Runde der SuB-Vorstellung.
 
Heute mit:
Himmelreich und Honigduft (Amors Five) von Jo Berger
Der dritte Band der Amors Five Reihe
 
Erschienen am 4. Februar 2016
380 Seiten
Aus dem Amrûn Verlag
 
Worum geht es:
Ohne Mütze geht sie nie aus dem Haus, ihr Herz trägt sie auf der Zunge und das einzige männliche Wesen, bei dem sie sich völlig fallenlassen kann, ist Jupp, ihre Hängematte. Charlotte, genannt Schoscho, lebt als Tauchlehrerin an einem der schönsten Plätze der Welt. Hier, an der Küste des Roten Meeres kann sie gleichzeitig ihrer Leidenschaft fürs Tauchen nachgehen und ihrer Vergangenheit mit all ihren Problemen ausweichen. Leider ist Himmelreich überall, und so findet Schoscho sich gegen ihren Willen bald zurück in der alten Heimat – und bis zum Hals in Schwierigkeiten. Mit Josh, ihrer alten Liebe, hatte sie längst abschließen wollen. Jetzt ist er wieder da, immer noch ein Typ zum Niederknien, und es ist schwer, ihm in dem kleinen Dorf … Verzeihung, der kleinen Stadt … aus dem Weg zu gehen. Gleichzeitig nehmen die Ermittlungen rund um Natties Tod Fahrt auf. Endlich gibt es einen Verdächtigen, und alle Freundinnen sind sich einig: Ihn lassen sie nicht davonkommen.
 
Wer kennt es?
Wer liebt es?
Wer braucht es?
 
Ich bin sehr auf Eure Meinungen gespannt. :-)
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...