Montag, 27. Oktober 2014

Ideenwerkstatt Oktober - “Handabeit”


In diesem Jahr veranstaltet die liebe Karmindra auf ihrem Blog einmal monatlich die Ideenwerkstatt. Ich hatte es mir immer mal vorgenommen mich auch mal zu beteiligen, aber irgendwie kam mir immer was dazwischen oder mir fiel zu dem Thema nicht wirklich was ein. Aber das Oktober Thema passt perfekt zu einem Beitrag den ich eh schreiben wollten. Das Oktober Thema ist "Handarbeit" und ich habe in letzter Zeit viel gestrickt und davon wollte ich Euch gerne erzählen und auch einige Bilder zeigen. Bei Karmindra geht es auch ums Stricken und sie zeigt einige Bilder ihrer tollen Werke, da kann ich natürlich noch lange nicht mithalten aber ich übe stetig weiter.

Ich habe viele Anläufe gebraucht um zumindest so stricken zu können wie ich es heute kann. Inzwischen fallen mir die Linken und die Rechten Maschen schon recht leicht und auch das Maschen Abnehmen und Anschlagen geht auch sehr gut. Und manche Strickanleitungen kann ich auch ganz gut lesen. Aber ich muss vieles einfach ganz oft wiederholen damit ich es mir merken kann. Aber dann macht es wirklich auch Spaß.
Am Anfang hab ich vieles anfangen und dann wieder aufgerippelt. Aber inzwischen bringe ich das meiste auch zu Ende.


Naja außer dieser Schal. :-( Der liegt irgendwie schon länger. Und nimmt einfach kein Ende und wird nicht fertig. Mir kommt dauernd was dazwischen.


Das hier ist meine erste Mütze. Die hab ich beim letzten Irland Urlaub gestrickt. Nicht wirklich fehlerfrei und eigentlich überleg ich jeden Tag sie wieder aufzurippeln weil sie eigentlich viel zu groß ist. Aber momentan trag ich sie ganz gern.


Das ist mein erstes Geschenk gewesen für eine Arbeitskollegin von meinem Mann. Ist sehr gut angekommen und passt perfekt.

 

Eine passende Mütze zu meinem Irland Tattoo. :-)

 
Eine Mütze für meine Mami. :-D

 
Erster Versuch mit dem Knit Quick.


Mütze für die Schwiegermami.


Mütze für die Freundin und ihr Töchterchen.


Armstulpen und Mütze für ein Wichtel - Paket.


Und noch einmal Stulpen und Mütze für ein Wichtel - Paket.


Und noch ein Versuch mit dem Knit Quick.

Auf der Nadel liegt momentan noch ein Schal in schwarz und auch noch eine Mütze die ich im August schon angefangen hatte. Und auf dem Knit Quick habe ich eine Mütze in rot angefangen. 

Freitags besuche ich momentan einen Strick Anfänger Kurs, den gleichen den ich auch letztes Jahr schon mal besucht hatte. Ich fand die Kursleiterin so gut beim letzten Mal, dass ich den Kurs nochmal machen wollte. Aber dies mal ist es eine andere Kursleiterin, die Frau ist auch nett aber hat irgendwie leider keine Struktur. Ist auch schwer, weil sie den Kurs spontan übernommen hat. Aber naja die Gesellschaft ist nett und ich komm mal raus. Ich hatte mir jedoch eigentlich mehr davon erhofft, naja kann ja noch werden.

Gestern waren wir auf der Handmade in Delmenhorst. Eine Messe rund um das Thema Handarbeit. Es gibt viel zu gucken und viel zu kaufen. Aber leider teuer. Wirkliche Schnäppchen gab es leider keine aber naja gucken macht auch Spaß.
Nicht das ich noch mehr Wolle gebraucht hätte, aber naja, ich hab wohl ne leichte Wollsucht entwickelt.

Ich möchte in Zukunft noch viel stricken und viel ausprobieren.

Ich hoffe Euch hat mein Beitrag zu Karmindras Ideenwerkstatt gefallen.

Schönen Tag Euch allen.






1 Kommentar:

  1. Hm, ist mein erster Kommentar jetzt versand? Naja, ich versuch nochmal ;)
    Ich finde deine erste Mütze total toll, die Farben sind super schön! Ich würde sie an deiner Stelle nicht wieder auftrennen.
    Finde es toll das du mitgemacht hast, du strickst außerdem schon richtig klasse!!!

    Liebe Grüße,
    Karmi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...