Dienstag, 7. März 2017

Rezension zu Hunde im Großstadt-Dschungel von Nick Oehme und Susanne Wille


Allgemeines:
Format: Hardcover
Seiten: 216
Verlag: Kynos
Veröffentlich am 01. September 2016
Vielen Dank an Blogg Dein Buch und an den Kynos Verlag für die Bereitstellung des Buches
 

Beschreibung:
Hundehaltung in der Großstadt – ist das denn artgerecht? Geht es auch ohne Garten, welche Rassen sind geeignet, was muss ich bei Welpensozialisation und Erziehung besonders beachten, welche Möglichkeiten und Risiken birgt das Hundeleben in der Stadt?

Die Hundetrainer Susanne Wille und Nick Oehme beantworten diese und viele weitere Fragen und weisen von Busfahren über Müllfressen bis zu Streusalz auf Besonderheiten des städtisches Lebens mit Hund hin.

Was tun, wenn es bei Begegnungen unvorhergesehen eng wird, man nicht immer reagieren kann, wie im Lehrbuch gefordert und wie man bei Mitmenschen nivht aneckt sind weitere wichtige Themen.

Voll von nützlichen Ratschlägen und lebensnahen Tipps aus der Praxis hilft dieses Buch, sich auf zwei Beinen und vier Pfoten sicher durch den Großstadt-Dschungel zu bewegen.

Die Autoren:
Susanne Wille ist studierte Erziehungs- und Sozialwissenschaftlerin und promoviert zurzeit zum Thema tiergestützte Intervention – ein Thema, dem sie sich auch in der Praxis stark engagiert. Neben zahlreichen weiteren Qualifikationen im Hundebereich ist sie auch anerkannte Sachverständige des Landes Thüringen für die Abnahme von Sachkundeprüfungen und Wesenstests nach der Gefahrhundeverordnung. Seit 2003 führt sie ein Erfurt eine erfolgreiche Hundeschule, an der auch ihr Co-Autor Nick Oehme als Trainer tätig ist.

Nick Oehme ist zertifizierter Hundetrainer und Kursleiter in der Hundeschule von Susanne Wille. Inspiriert von seinem Studium der Philosophie und der Sportwissenschaften sucht Nick heute begeistert die Verbindung zwischen den Themen Philosophie Sport und Hund. Sein Ziel ist es dabei, den Menschen mit seiner Natur zu konfrontieren und zu zeigen, was man als moderner Hundebesitzer von seinem Vierbeiner lernen kann.

Meine Meinung:
Mein erster Eindruck von dem Buch war einfach großartig. Die komplette Aufmachung ist sehr ansprechend. Und das fängt schon mit dem Cover an. Ein Bild an dem ich in einer Buchhandlung niemals ohne genauer hinzusehen vorbei gehen könnte und somit konnte ich auf der Website von Blogg Dein Buch nicht daran vorbei klicken ohne auf den Bewerber Button zu drücken. Und ich hatte großes Glück, ich wurde ausgewählt dieses Buch zu bewerten.
Die Freude war auch wirklich groß, als das Buch beziehungsweise die Bücher hier inklusive Lesezeichen hier eintrafen. Denn vom Verlag gab es noch ein zweites Exemplar oben drauf zum weiter geben. Das habe ich voller Begeisterung auch getan und es meiner besten Freundin geschenkt. Sie hat genauso wie ich einen kleinen Hund und muss sich genauso wie ich, gemeinsam mit ihrem Liebling im Großstadt-Dschungel zu recht finden.
Auch bei genauerer Betrachtung des Buches ließ meine Begeisterung nur wenig nach. Denn das Innenleben des Buches ist genauso schön aufgemacht wie der Umschlag.
Vielen tolle Bilder verdeutlichen die vielen sehr guten Tipps und Tricks.
Besonders positiv sind mir zu dem auch noch die kleinen versteckten Extras im Buch aufgefallen. Unter anderem findet man einen QR-Code, der einen zu einem extra Text führt und zwar zum Basiswissen für Ersthundehalter.
Für mich war und ist dieses Buch kein Buch, dass ich von Anfang bis Ende durchlese. Sondern eher immer mal wieder gezielt nach etwas suche, wenn aktuell gerade eine Frage aufgetaucht mit meinem Hund. Und dafür ist mir auch besonders positiv das sehr gut gegliedert und sehr ausführliche Inhaltsverzeichnis aufgefallen.

Ich bin wirklich sehr begeistert. Und werde dieses Buch bestimmt immer mal wieder zu Rate ziehen und denke, dass es ein treuer Begleistert sein für meinen Hund und mich.
Und vergebe deswegen gerne 5 Sterne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...