Donnerstag, 19. Januar 2017

[Stöckchen] nachträgliches Jahresendstöckchen

Wir sind zwar schon längst voll und ganz im Jahr 2017 angekommen, aber ein kleiner Blick zurück, schadet nie. Also wie im letzten Jahr kommt hier verspätet mein Jahresendstöckchen für 2016.

Vorherrschendes Gefühl für 2017?
eher demotiviert

2016 zum ersten Mal getan?
eine Kreuzfahrt

2016 nach langer Zeit wieder getan?
Haare schwarz gefärbt

2016 leider nicht getan?
ausgewandert

Wort des Jahres
*piep*

Zugenommen oder abgenommen?
ganze 2 Kilo abgenommen *uiuiui*

Stadt des Jahres?
Hamburg

Alkoholexzesse?
ein oder zwei

Davon gekotzt?
ein oder zwei mal

Haare länger oder kürzer?
kürzer :-(

Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
alles beim alten

Mehr ausgegeben oder weniger?
ich befürchte mehr

Höchste Handyrechnung?
irgendwas bei 90€

Krankenhausbesuche?
ich glaube nich

Verliebt?
sicher

Getränk des Jahres?
Cocktails

Essen des Jahres?
kein Bestimmtes

Most called persons?
Keine Ahnung

Die schönste Zeit verbracht mit?
Dem Hund

Song des Jahres?
Keiner

Buch des Jahres?
Keines

Film des Jahres?
Keiner

TV-Serie des Jahres?
Keine

Erkenntnis des Jahres?
Ich hasse meinen Job aus tiefster Seele

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
Meine Job, meine Arbeit, meine Chefs

Nachbar des Jahres?
Keiner

Beste Idee/Entscheidung des Jahres?
Da fällt mir nichts ein

2016 war mit einem Wort?
*piep*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...