Dienstag, 21. Mai 2019

SuB-Vorstellung: Das Cottage am Tara Hill


Ich habe eine große Schwäche für Geschichten die in Irland spielen.

Das Cottage am Tara Hill
von Liz Ryan
aus dem Rowohlt Verlag
erschienen am 2. April 2017

Worum geht es:
Lauren und Saive kennen sich seit der Uni. Danach haben sich die beruflichen Wege der zwei so unterschiedlichen Freundinnen getrennt. Lauren ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau im hektischen Dublin geworden, während Saive als Philosophieprofessorin zurückgezogen auf dem Land lebt. Trotz dieser gegensätzlichen Lebensentwürfe haben die beiden sich geschworen, in Notsituationen immer füreinander da zu sein. Und Lauren ist in einer Notsituation: Ihr verheirateter Liebhaber hat sie mit einer lebensgefährlichen Krankheit angesteckt. Kurz entschlossen lässt Lauren ihr Hochglanzleben in Dublin hinter sich und zieht in Saives Cottege am Fuße des malerischen Tara Hill…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...