Donnerstag, 3. September 2015

Irland 2013 Teil 3 vom 24.09.2013


















Mein 500. Post, unglaublich.
Aber nun komme ich endlich mal dazu Euch noch etwas von meinem letzten Urlaub in Irland zu zeigen. Diese Fotos habe ich bei einer Quelle aufgenommen, an der wir halt machten auf dem zurück zu Aines Haus vom Florence Court aus. Sie liegt im County Fermanagh, also in Nord-Irland.
Sie ist bekannt unter dem Namen St. Patricks Holy Well, wie man ja oben auf dem Schild sehen kann.
Es heißt es gäbe dort das kälteste Wasser Irlands. Auf jeden fall war es eine schöne kühle Abwechslung dort im Schatten zu sitzen.
Nach kurzen Aufenthalt ging es dann nach Haus.
Diesen Post möchte ich gerne noch nutzen um Euch Rua vorzustellen. Den wirklich göttlich süssen Hund von Aines Freund. Sowas süsses muss man gesehen haben.
Mehr dann im nächsten Teil meines Berichts.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...